Leinen los zu Norwegens Naturwundern

MSC Preziosa – Hamburg, Molde, Tromsø, Spitzbergen, Nordkap, Hellesylt/Geiranger, Stavanger

Spitzbergen

Geirangerfjord - Norwegen

Hamburg - Deutschland

Routenverlauf

Hamburg - Deutschland

Balkonkabine

Alesund - Norwegen

Tromsø

Außenkabine

Longyearbyen - Spitzbergen

Spitzbergen

Honningsvåg

Innenkabine

Geirangerfjord - Norwegen

Geirangerfjord - Norwegen

Preikestolen - Norwegen

Hamburg - Deutschland

Balkonspecial auf der MSC Preziosa – inkl. Vollpension an Bord & Extras

Jetzt kostenlos anmelden und zu exklusiven Preisen buchen.
Bis zu -22% vom regulären Preis ?
Weitere Informationen

Die Reederei behält sich das Recht vor, bei unvorhersehbaren Ereignissen die Reiseroute zu ändern.

Die Reederei empfiehlt, die Leistungen der Service-Crew an Bord durch ein Trinkgeld zu honorieren. Hierfür bucht Ihnen die Reederei auf Ihrem Bordkonto pro Person und an Bord verbrachter Nacht ein pauschales Trinkgeld i.H.v. 10 € ab. Das Trinkgeld ist freiwillig und kann von Ihnen nachträglich an der Rezeption frei angepasst oder ganzheitlich gestrichen werden.

Zusätzliche Angaben zu den Inklusivleistungen:

- Vollpension auf der MSC Preziosa: bestehend aus bis zu 5 Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnacks, Abendessen und spätabendliche Mahlzeiten)

Unser Bestpreis

Unser Preisnachlass für dieses Angebot mit allen genannten Inklusivleistungen ist die höchstmögliche Ersparnis, die Sie bei einer Buchung über Secret Escapes im Vergleich zum regulären Verkaufspreis auf der Website des Anbieters oder einer vergleichbaren öffentlichen Buchungsplattform erhalten können.

Unsere Preise und Verfügbarkeiten haben wir für Sie am 8. April 2019 nachgeprüft.

Diese Reise wird bei uns von Compass Kreuzfahrten GmbH angeboten. Der Reiseveranstalter ist Ihr Vertrags- und Ansprechpartner. Dessen Kontaktdaten werden Ihnen im weiteren Buchungsprozess mitgeteilt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Reise um eine Angebotsreise mit Sondertarifen handelt und besondere Anzahlungs- und Stornobedingungen gelten. Es besteht die Möglichkeit zur Stornierung oder Umbuchung, entsprechend der AGB des Reiseveranstalters.

Norwegen zwischen Fjordidylle, Städtperlen, & Arktiszauber

Über 1.000 Fjorde, rund 150.000 vorgelagerte Inseln und mehr als 80.000 Küstenkilometer. Diese beeindruckenden Zahlen belegen, mit welch wundersamen Landschaften Norwegen in Europas Nordwesten besticht. Auf dieser knapp zweiwöchigen Kreuzfahrt bringt Sie die MSC Preziosa ganz nah an das denkwürdige Duett aus Nordmeergewässern und majestätisch aufragenden Gletschergebirgen heran. Mehr noch: Sie wagen auch Abstecher nach Spitzbergen und mit dem Nordkap sogar zu Europas äußerstem Nordrand.

Doch auch Kultur- und Geschichtsbeflissene kommen auf dieser Kreuzfahrt nicht zu kurz. Ihre sechs Stationen Molde, Tromsø, Longyearbyen, Honningsvåg, Hellesylt und Stavanger fungieren als Schaukasten an reicher Geschichte, spannen Sie doch den Bogen von uraltem Wikingervermächtnis bis hin zu bewegter Seefahrer-Historie und lassen den Geist von Europas Abenteurern wieder aufleben. Und dann wäre da noch der Premium-Komfort auf den Decks der MSC Preziosa. Auf rund 333 m Länge lässt der Luxusliner wahrlich nichts aus, was es zum Wohlfühlen und Entspannen zwischen Ihren Landgängen braucht.

Gut zu wissen


Den genauen Reiseverlauf finden Sie unter „Reisedetails“.

Die An- und Abreise per Bus oder Bahn kann direkt beim Reiseveranstalter hinzugebucht werden.
Kabinen

Exquisiten Luxus auf den Wellen der Nordmeere offerieren die rund 13 – 36 qm großen Balkonkabinen der MSC Preziosa. Warme Lichtspots setzen das kontemporär designte Mobiliar Ihrer klimatisierten Doppelkabine gelungen in Szene. Als Gast der Balkonkabinen Bella – teilweise mit Sichtbehinderung – genießen Sie bis zu 20 Stunden täglich die Spezialitäten des Gourmetbuffets, erfreuen sich an atemberaubenden Bühnenshows und nutzen Pool, Panorama-Fitnesscenter und zahlreiche Open-Air-Sportanlagen. Reisen Sie in den Balkonkabinen der Kategorie Fantastica, genießen Sie zudem weitere Annehmlichkeiten wie rund um die Uhr Roomservice oder Vorrang bei der Auswahl der Tischzeiten in den À-la-carte-Restaurants. Wählen Sie die Balkonkabine der Kategorie Aurea, erfreuen sich an Extras wie Priority-Boarding, Zugang zum privaten Sonnendeck, Premium-All-inclusive-Getränkepaket Easy und nicht zuletzt dem Spa-Paket mitsamt einer Massage Ihrer Wahl aus dem Spa-Angebot.

Gastronomie

Verführerische Vielfalt auf höchstem Niveau bietet die bordeigene Kulinarik: Das Dining-Konzept der MSC Preziosa hat von eleganten Buffetrestaurants bis hin zu neun Spezialitätenrestaurants für jeden Geschmack etwas in petto. So werden neben Sushi-Spezialitäten im Kaito auch Klassiker der italienischen Küche im Eataly serviert. Oder Sie genießen mediterrane Fusionsküche im Panoramarestaurant Galaxy, bevor Sie sich in einer der zahlreichen Bars zu einem Drink niederlassen. Die Top Sail Lounge etwa lädt zu edlen Weinen und Cocktailkreationen, während Sie auf dem One Pool Sonnendeck zu einem Drink den Blick über die Nordmeerwellen genießen. Zudem werden glutenfreie und vegetarische Gerichte angeboten, auch koschere Gerichte sind nach Vorbestellung möglich.

Wellness

Naturstein, Edelhölzer und kunstvoll arrangierte Mosaike schaffen im balinesisch inspirierten MSC Aurea Spa eine unverwechselbare Wohlfühlatmosphäre. Das von einem Innenarchitekten eigens designte Innenleben des Wellnesstempels rundet somit Ihre Feel-good-Momente zwischen Sauna, Hamam sowie Massagen- und Beautyanwendungen (gegen Gebühr) stimmungsvoll ab. Nach geruhsamer Entspannung gönnen Sie sich einen Wellness-Cocktail an der Spa Bar oder Erfrischung im Infinity-Pool des Schiffes. Sportliebhaber toben sich beispielsweise im Fitnessstudio an modernen TechnoGym-Geräten oder auf Basketball-, Fußball- und Tennisplätzen aus.

Lage

Ihre Cruise durch Europas Norden starten Sie in Deutschlands größter Hafenmetropole: In Hamburg gehen Sie an Bord, um von hier aus durch die Nordsee die Südwestküste Norwegens anzulaufen. Sie arbeiten sich über Molde und Tromsø bis zur arktischen Inselgruppe Spitzbergen vor, um dann mit dem Nordkap Europas nördlichsten Punkt zu besuchen. Begleitet von Gletschern, Gipfel und Fjorden mit tiefblauem Gewässer geht es über Hellesylt und Stavanger wieder Richtung Süden, bevor Sie nach Hamburg zum Ausgangspunkt Ihrer Kreuzfahrt zurückreisen.
Hamburg Cruise Center Steinwerder Buchheisterstraße 16, 20457 Hamburg

Details

Reiseverlauf

Tag 1: Hamburg, Deutschland (Abfahrt ca. 22 Uhr)

In Eigenregie reisen Sie in die Elbmetropole Hamburg und checken auf der MSC Preziosa ein. Zu unverwechselbarem Ausblick über Deutschlands größten Hafen treten Sie Ihre Nordeuropa-Cruise an. Am Abend haben Sie erste Gelegenheit, sich mit den Annehmlichkeiten an Bord vertraut zu machen.
14 Übernachtungen auf der MSC Preziosa, inkl. Vollpension.

Tag 2: Erholung auf See


Tag 3: Molde, Norwegen (Ankunft ca. 15 Uhr, Abfahrt ca. 22 Uhr)

Begünstigt vom warmen Golfstrom und dank seiner geschützten Lage am Fuße einer Bergkette profitiert Moldes Seehafen von mildem Klima. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich die in moderner Architektur gehaltene Kirche sowie das Freilicht-Folkloremuseum und das Rathaus, welches für seinen Rosengarten bekannt ist.

Tag 4: Erholung auf See


Tag 5: Tromsø, Norwegen (Ankunft ca. 14 Uhr, Abfahrt ca. 22 Uhr)

Tromsø empfängt Sie auf der kleinen Insel Tromsøya mit einem Füllhorn an Geschichte. Buntes Nachtleben findet man hier ebenso wie eine exzellente Gastroszene. Rund 350 km nördlich des Polarkreises bietet Tromsø weltweit beste Bedingungen zur Sichtung der Polarlichter. Ebenfalls sehenswert ist das Tromsø Museum nebst Sámi-Artefakten, archäologischen Fundstücken, religiösen Kunstobjekten und einer Maschine, welche die Polarlichter täuschend echt simulieren kann. Weiteres Highlight: die Eismeerkathedrale, deren markante Dreiecksform der schneeweißen, 1965 erbauten Kathedrale den Beinamen norwegisches Opernhaus bescherte.

Tag 6: Erholung auf See


Tag 7: Longyearbyen/Spitzbergen, Norwegen (Ankunft ca. 8 Uhr, Abfahrt ca. 22 Uhr)

Heute besuchen Sie Longyearbyen, die Hauptstadt von Spitzbergen. Die arktische Inselgruppe zwischen Norwegens Festland und dem Nordpol bietet eine einzigartige Kulisse rund um die Svalbard-Kirche, dem nördlichsten christliche Gebetshaus überhaupt. Das Svalbard-Museum stellt zahlreiche Naturexponate und historische Artefakte zur Schau.

Tag 8: Erholung auf See

Tag 9 und 10: Honningsvåg/Nordkap, Norwegen (Ankunft ca. 13 Uhr, Abfahrt ca. 2 Uhr)

Nun geht es zum nördlichsten Punkt Europas, dem Nordkap. Nach rund einer Stunde Autofahrt eröffnen sich sagenhafte Blicke auf die mit Bergbirken geschmückte Tundra sowie steil ins Meer stürzende Klippen.

Tag 11: Erholung auf See

Tag 12: Hellesylt/Geiranger, Norwegen (Ankunft ca. 7 Uhr, Abfahrt ca. 17 Uhr)


Zauberhafte Dorfidylle begleitet Sie heute durch den Tag in Geiranger. Bergstraßen rund um den knapp 1500 m aufragenden Dalsnibba-Gipfel sorgen für spektakuläre Panoramen. Aber auch die Ankunft an Ihrer heutigen Station ist schon ein echter Eyecatcher, denn der Hellesylt-Wasserfall teilt den Ort in zwei Hälften und gilt als beliebte Sehenswürdigkeit.

Tag 13: Stavanger/Lysefjord, Norwegen (Ankunft ca. 12 Uhr, Abfahrt ca. 21 Uhr)

In der viertgrößten Stadt Norwegens glänzt der romanische Dom aus dem 12. Jahrhundert als alles überstrahlende Attraktion. Zudem sollten Sie über den geschäftigen Markt flanieren, welche den alten Teil der Stadt mit dem neuen Viertel bietet und eine interessante Mischung aus Tradition und Moderne offeriert,

Tag 14: Erholung auf See

Tag 15: Hamburg, Deutschland (Ankunft ca. 6 Uhr)


Nach Ihrer Ankunft in Hamburg verabschieden Sie sich von der MSC Preziosa und treten in Eigenregie mit unvergesslichen Impressionen im Gepäck Ihre Heimreise an.


Geänderter Routenverlauf bei Reisen ab dem 4. August 2019 (alle Tage wie beim vorherigen Reiseverlauf außer Tag 3, 5 und 13)



Tag 3: Ålesund, Norwegen (Ankunft ca. 10 Uhr, Abfahrt ca. 18 Uhr)


Ålesund erwartet Sie an der Westküste von Norwegen am Eingang zum Geirangerfjord. Fabelhaft ist der Blick vom Aussichtspunkt auf dem Aksla-Gipfel über die Architektur von Ålesund sowie die umliegenden Inseln und Fjorde.

Tag 5: Tromsø, Norwegen (Ankunft ca. 9 Uhr, Abfahrt ca. 19 Uhr)

Tromsø empfängt Sie auf der kleinen Insel Tromsøya mit einem Füllhorn an Geschichte. Buntes Nachtleben findet man hier ebenso wie eine exzellente Gastroszene. Rund 350 km nördlich des Polarkreises bietet Tromsø weltweit beste Bedingungen zur Sichtung der Polarlichter. Sehenswert auch: das Tromsø Museum nebst Sámi-Artefakten, archäologischen Fundstücken, religiösen Kunstobjekten und einer Maschine, welche die Polarlichter täuschend echt simulieren kann. Weiteres Highlight: die Eismeerkathedrale, deren markante Dreiecksform der schneeweißen, 1965 erbauten Kathedrale den Beinamen norwegisches Opernhaus bescherte.

Tag 13: Haugesund, Norwegen (Ankunft ca. 10 Uhr, Abfahrt ca. 20 Uhr)

Ihr heutiger Landgang führt Sie nach Haugesund. Die Stadt an der Südwestküste von Norwegen zwischen Bergen und Stavanger ist ein bedeutendes Handelszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten und einem Einzugsgebiet von etwa 200.000 Menschen. Übrigens ist der umliegende Karmsund das Kernland des historischen Nordvegen, dem Namensgeber für Norwegen. Unbedingt anschauen sollten Sie sich die zahlreichen Theater, das Rathaus aus dem 1931, das Karmsund Volksmuseum, die Haugesunder Bildergalerie mit dem Schwerpunkt Gegenwartskunst oder das Freilichtmuseum Dokken auf der Insel Hasseløy.

Sie können zu diesem Hotelangebot direkt passende Flüge hinzubuchen. Wählen Sie dazu einfach Ihre gewünschten Reisedaten im Kalender aus und wählen Sie anschließend darunter die Option „Flüge hinzubuchen“.

Abflughafen sowie Flugzeiten, Airlines und Preise wählen Sie im darauffolgenden Schritt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der separaten Buchung von Hotels und Flügen keine Pauschalreise buchen, sondern für jede gewählte Leistung eine eigene Buchung direkt bei den jeweiligen Leistungsträgern durchführen. Secret Escapes agiert sowohl bei der Hotel- als auch bei der Flugbuchung als reiner Vermittler im Auftrag des jeweiligen Leistungsträgers.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer Buchung benötigen, kontaktieren Sie bitte +49 30 221 53 18 30 (täglich von 9-18 Uhr).

Unsere Highlights

  • Mit der MSC Preziosa luxuriös zu Norwegens Naturschätzen reisen
  • Mit dem Nordkap den nördlichsten Punkt des Kontinents besuchen
  • Mit Spitzbergen die Magie eines arktischen Archipels erleben

Weitere Meinungen

Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Konto einloggen

...um unsere Preise und Verfügbarkeiten anzuschauen

Sie wollen sich noch nicht auf eine Buchung festlegen?

Reservieren Sie Ihr Datum für nur 25 €, während Sie es sich noch überlegen.

  • Diese Reservierungsgebühr hält Ihr bevorzugtes Reisedatum belegt, solange das Angebot bei uns läuft und Sie es sich noch überlegen.
  • Entscheiden Sie sich innerhalb der Laufzeit für die Buchung, werden 25 € auf den Buchungsbetrag angerechnet. Andernfalls werden Ihnen Credits in dieser Höhe auf Ihrem Konto bei Secret Escapes gutgeschrieben.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass dies keine Anzahlung oder abschließende Buchung ist. Mit der Reservierung belegen Sie lediglich Ihr Wunschdatum, so dass niemand anderes diesen Termin buchen kann, während Sie noch überlegen. Eine Verfügbarkeitsgarantie wird von Secret Escapes nicht übernommen: Sollte das Hotel/der Veranstalter zwischenzeitlich das Datum aus dem Angebot herausnehmen, gilt auch die Reservierung als aufgehoben. Die Gebühr wird in dem Fall dem Konto bei Secret Escapes als Credits gutgeschrieben.

Für mehr Angaben, schauen Sie bitte unsere FAQ-Seite und allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Pay £0 today?

We know booking a holiday is expensive, so we are working with this tour operator to offer maximum flexibility to you. You pay £0 today to book, and the tour operator will contact you within 48 hours to arrange for payments. They are likely to collect a deposit payment and then collect the balance closer to the time of your departure.

For more information, please click here to see our FAQ and Terms and Conditions.