Zauber der Seidenstraße in Usbekistan

Taschkent, Samarkand, Buchara – Usbekistan

Exklusiv

Maßgeschneidert für Secret Escapes zum Bestpreis

FLÜGE INKLUSIVE FLÜGE INKLUSIVE

Die Flüge sind in diesem Angebot inbegriffen

Samarkand

Samarkand

Buchara

Reiseverlauf

Buchara

Taschkent

Taschkent

Taschkent

Doppelzimmer - Shodlik Palace - Taschkent

Shodlik Palace - Taschkent

Taschkent

Taschkent

Samarkand

Samarkand

Hotel Konstantin - Samarkand

Doppelzimmer - Hotel Konstantin - Samarkand

Samarkand

Samarkand

Samarkand

Buchara

Buchara

Buchara

Hotel Fatima - Buchara

Doppelzimmer - Hotel Fatima - Buchara

Hotel Fatima - Buchara

Buchara

Seidenstraße & Schätze des Orients – Rundreise inkl. Flügen, Rail&Fly & Programm

Jetzt kostenlos anmelden und zu exklusiven Preisen buchen.

Usbekistan: Perlen aus 1001 Nacht an Zentralasiens historischer Handelsroute

Schon der Name ist Magie: die Seidenstraße Usbekistans, eine der ältesten Handelsrouten der Welt, die das Mittelmeer auf dem Landweg über Mittelasien mit Ostasien verband. Kaufleute und Gelehrte reisten mit Waren, neuen Ideen und Kulturschätzen von Ost nach West und brachten neben der kostbaren Seide auch Gewürze und Duftöle des Orients nach Europa. Die Geschichte der Seide und ihrer Handelsroute klingt wie ein Märchen – und mittendrin die jahrtausendealten Städte Usbekistans mit ihren imposanten Moscheen und Palästen.

Entdecken Sie Taschkent, die Hauptstadt Usbekistans, und reisen Sie von dort den Weg der Seidenstraße entlang bis zum leuchtenden Samarkand und der Wüstenstadt Buchara, die sich wie edle Seidenteppiche vor Ihnen ausbreiten. In Taschkent fährt die einzige Metro Mittelasiens, mit Metro-Stationen aus der Zeit des Jugendstils. Neben prachtvollen Moscheen mit blau leuchtenden Kuppeldächern lohnt sich ein Besuch des Chorsu-Bazaars mit Schnitzereien, Silber und Seidenwaren. Die antike Stadt Samarkand besuchten schon Alexander der Große, Dschingis Khan und der mongolische Herrscher Timur. Begeistern wird Sie auch die Wüstenstadt Buchara mit mehr als 140 antiken Monumenten, wunderschönen Moscheen sowie beeindruckenden Gärten.

Gut zu wissen

Den genauen Reiseverlauf finden Sie unter den Reisedetails.
Hotels

Shodlik Palace, Taschkent

Das Hotel Shodlik Palace liegt im Zentrum von Taschkent. Von hier aus erreichen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt, wie den Unabhängigkeitsplatz, den Chorsu-Markt und das Ilkhom-Theater, nach einem kurzen Spaziergang. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über eine Minibar, Sat-TV, kostenfreies WLAN sowie eine Klimaanlage. In den eleganten Restaurants Gallery und La Strada wird Ihnen regionale, europäische und italienische Küche geboten.

Hotel Konstantin, Samarkand

Im modernen Viertel Samarkands befindet sich das Hotel Konstantin. In der direkten Umgebung finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Die komfortablen Zimmer sind in warmen Farben gehalten und verfügen über Sat-TV, Klimaanlage und Minibar. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Konstantin Restaurant serviert sowohl europäische als auch traditionell usbekische Gerichte. Als Hotelgast haben Sie außerdem Zugang zur Sauna sowie zum Indoor- und Outdoor-Pool und dem Fitnesscenter des Hotels.

Hotel Fatima, Buchara

Landestypisch übernachten Sie im Hotel Fatima im Zentrum Bucharas. Orientalisches Flair zieht sich durch die Zimmer und das Restaurant des Hauses. Nach einem spannenden Tag voller Aktivitäten lädt der ruhige Innenhof zum Verweilen ein. Sehenswürdigkeiten wie der imposante Labi-Hauz-Komplex befinden sich nur mehrere hundert Meter entfernt. Das Hotel bietet die ideale Ausgangslage für Erkundungstouren durch die Oasenstadt und zu den architektonischen Meisterwerken aus der Blütezeit der Seidenstraße.

Lage

Ihre Reise führt Sie durch den Südosten Usbekistans, entlang der Seidenstraße in Zentralasien. Neben Gebirgszügen, Wüstenlandschaften, Steppen und dem Aralsee bietet Usbekistan eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt mit 3.000 verschiedenen Grasarten und 80 verschiedenen Baumarten, den Steppenschafen, Gazellen, Rothirschen und Braunbären. Taschkent ist die Hauptstadt Usbekistans mit modernen Vierteln und einer historischen Altstadt mit Moscheen und Palästen. Antike Bauten befinden sich auch in der Stadt Samarkand und in der Wüstenstadt Buchara, die beide von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden.
Hotel Shodlik Palace, Pakhtakorskaya 5, 100011 Taschkent, Usbekistan

Details

Flugdetails

Hin- und Rückflug von Frankfurt am Main nach Taschkent, Usbekistan sind im Preis enthalten.

Frankfurt am Main – Taschkent, Usbekistan (Umsteigeverbindung möglich)
Hinflug: ab 11.05 Uhr, an 21.10 Uhr
Rückflug: ab 06.10 Uhr, an 09.05 Uhr

Mögliche Fluggesellschaft für diese Reise ist Uzbekistan Airways oder gleichwertige Fluggesellschaften.

Bei den dargestellten Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugzeiten. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre bevorzugte Abflugzeit leider nicht in jedem Fall garantiert werden kann.

Ein Handgepäckstück mit max. 7 kg pro Person und ein aufzugebendes Gepäckstück mit max. 20 kg pro Person können kostenlos mitgenommen werden. Beachten Sie dazu bitte auch die Bestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft.

Der durchführende Reiseveranstalter Bavaria Fernreisen GmbH wird sich werktags innerhalb von 72 Stunden mit Informationen zu Zahlung und Reiseunterlagen per E-Mail bei Ihnen melden.

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise

Flug von Frankfurt am Main nach Taschkent. Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung sowie Transfer zum Hotel.

Übernachtung im Hotel Shodlik Palace.

Tag 2: Taschkent – Samarkand


Stadtbesichtigung der usbekischen Hauptstadt Taschkent, die bereits im 16. Jahrhundert ein bedeutendes Handelszentrum war. Sie besichtigen die orientalische Altstadt mit der Medrese Barak Khan und einer alten Bibliothek, die einen Original-Koran aus dem 7. Jahrhundert ausstellt. Anschließend erwartet Sie im Museum für Angewandte Kunst mit über 7.000 Exponaten eine Zeitreise in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts. Danach bringt Sie die einzige Metro in ganz Mittelasien in den modernen Teil der Stadt. Dort sehen Sie unter anderem den Alayski-Bazar, den Unabhängigkeitsplatz und das Navoi-Theater. Transfer zum Bahnhof und Zugfahrt mit dem Schnellzug nach Samarkand.

Übernachtung im Hotel Konstantin inklusive Halbpension.

Tag 3: Samarkand

Während der Besichtigung einer der ältesten Städte der Welt entdecken Sie die Hauptsehenswürdigkeiten: die Gräberstadt Schah-I-Sinda, eine der ältesten Kultstätten Zentralasiens, das Ulug-Bek-Observatorium sowie das Afrosiab-Museum. Anschließend erleben Sie, wie das traditionelle usbekische Brot gebacken wird.

Übernachtung im Hotel Konstantin inklusive Halbpension.

Tag 4: Samarkand

Die mehr als 3.000 Jahre alte Perle der Seidenstraße erkunden Sie während einer weiteren Stadtbesichtigung noch einmal. Dabei besichtigen Sie die Bibi-Khanum-Moschee, die einst zu einem der größten Bauwerke der islamischen Welt zählte. Danach führt Sie der Weg zu einem farbenfrohen Basar. Anschließend folgt das Highlight des Tages mit dem Besuch des Wahrzeichens Usbekistans – dem Registan-Platz. Weiter geht es zum Gur-Emir-Mausoleum und einer Papiermanufaktur. Der gelungene Abschluss des Tages ist ein traditionelles Abendessen bei einer usbekischen Familie.

Übernachtung im Hotel Konstantin inklusive Halbpension.

Tag 5: Samarkand – Shahrisabz – Buchara (ca. 420 km)

Es erfolgt die Weiterfahrt nach Shahrisabz, die Geburtsstadt Timurs, die er als Sommersitz auserkoren hat. Dort angekommen, besichtigen Sie die Ruinen des Ak-Sarai-Palastes, die Moschee Kok Gumbaz und das Mausoleum Dorus Saodat. Weiterfahrt nach Buchara.

Übernachtung im Hotel Fatima inklusive Halbpension.

Tag 6: Buchara

Während einer ausführlichen Stadtbesichtigung in der Oasenstadt Buchara, einst wichtiger Knotenpunkt an der Seidenstraße und Zentrum des Islams in Zentralasien, entdecken Sie die Ark-Festung mit ihrem ungewöhnlichen Grundriss, die Bolo-Hauz-Moschee und den Komplex Poikalon. Anschließend sehen Sie den Komplex Labi-Hauz und die Marktkuppelbauten mit den drei Handelszentren. Der gelungene Abschluss des Tages ist eine Folklore- und Modenschau in der Medrese Nodir Devon Begi (abhängig vom Wetter).

Übernachtung im Hotel Fatima inklusive Halbpension.

Tag 7: Buchara – Taschkent

Bei einer weiteren Stadtbesichtigung haben Sie erneut die Möglichkeit, die faszinierende Stadt zu entdecken. Dabei sehen Sie das Chaschma-Ayub-Mausoleum mit Kegeldach und mehreren Kuppeln, das Samaniden-Mausoleum sowie das jüdische Viertel mit der Synagoge. Anschließend entdecken Sie das Haus des Kaufmanns Chodschajew und die Chor-Minor-Moschee im indischen Stil. Am Mittag erfolgen der Transfer zum Bahnhof und die Zugfahrt nach Taschkent. Den gelungenen Abschluss der Reise bildet ein Abschiedsabendessen, um die Erlebnisse der Reise Revue passieren zu lassen.

Übernachtung im Hotel Shodlik Palace inklusive Halbpension.

Tag 8: Abreise

Am frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Frankfurt.

Sie können zu diesem Hotelangebot direkt passende Flüge hinzubuchen. Wählen Sie dazu einfach Ihre gewünschten Reisedaten im Kalender aus und wählen Sie anschließend darunter die Option „Flüge hinzubuchen“.

Abflughafen sowie Flugzeiten, Airlines und Preise wählen Sie im darauffolgenden Schritt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der separaten Buchung von Hotels und Flügen keine Pauschalreise buchen, sondern für jede gewählte Leistung eine eigene Buchung direkt bei den jeweiligen Leistungsträgern durchführen. Secret Escapes agiert sowohl bei der Hotel- als auch bei der Flugbuchung als reiner Vermittler im Auftrag des jeweiligen Leistungsträgers.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer Buchung benötigen, kontaktieren Sie bitte +49 30 221 53 18 30 (täglich von 9-18 Uhr).

Unsere Highlights

  • Gebirgspässe & antike Städte entlang der Seidenstraße
  • Prunkvolle Moscheen, Paläste & bunte orientalische Basare
  • Traditionelle regionale Kulinarik bei einer usbekischen Familie

Weitere Meinungen

Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Konto einloggen

...um unsere Preise und Verfügbarkeiten anzuschauen

Sie wollen sich noch nicht auf eine Buchung festlegen?

Reservieren Sie Ihr Datum für nur 25 €, während Sie es sich noch überlegen.

  • Diese Reservierungsgebühr hält Ihr bevorzugtes Reisedatum belegt, solange das Angebot bei uns läuft und Sie es sich noch überlegen.
  • Entscheiden Sie sich innerhalb der Laufzeit für die Buchung, werden 25 € auf den Buchungsbetrag angerechnet. Andernfalls werden Ihnen Credits in dieser Höhe auf Ihrem Konto bei Secret Escapes gutgeschrieben.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass dies keine Anzahlung oder abschließende Buchung ist. Mit der Reservierung belegen Sie lediglich Ihr Wunschdatum, so dass niemand anderes diesen Termin buchen kann, während Sie noch überlegen. Eine Verfügbarkeitsgarantie wird von Secret Escapes nicht übernommen: Sollte das Hotel/der Veranstalter zwischenzeitlich das Datum aus dem Angebot herausnehmen, gilt auch die Reservierung als aufgehoben. Die Gebühr wird in dem Fall dem Konto bei Secret Escapes als Credits gutgeschrieben.

Für mehr Angaben, schauen Sie bitte unsere FAQ-Seite und allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Pay £0 today?

We know booking a holiday is expensive, so we are working with this tour operator to offer maximum flexibility to you. You pay £0 today to book, and the tour operator will contact you within 48 hours to arrange for payments. They are likely to collect a deposit payment and then collect the balance closer to the time of your departure.

For more information, please click here to see our FAQ and Terms and Conditions.