Schloss-Romantik & Whisky-Erlebnis in Schottland

Edinburgh, Cairngorms Nationalpark, Inverness, Loch Ness, Glencoe, Loch Lomond

FLÜGE INKLUSIVE FLÜGE INKLUSIVE

Die Flüge sind in diesem Angebot inbegriffen

Melville Castle - Edinburgh

Loch Ness

Edinburgh

Dugald Stewart Monument - Edinburgh

Standard-Zimmer - Melville Castle - Edinburgh

St. Andrews Castle

Loch Earn - Perthshire

Fishers Hotel - Pitlochry

Standard-Zimmer - Fishers Hotel - Pitlochry

Cairngorms National Park

Inverness

Glen Mhor Hotel & Apartments - Inverness

Classic-Zimmer - Glen Mhor Hotel & Apartments - Inverness

Inverness Castle

Culloden Battlefield

Loch Ness

Loch Shiel - Fort William

Ballachulish Hotel

Standard-Zimmer - Ballachulish Hotel - Ballachulish

Stirling

Stirling Castle

Loch Leven - Glencoe

Glenfinnan Viaduct

Edinburgh Castle

Edinburgh

Highlands, Schlösser & köstlicher Whisky – inkl. Flügen, Mietwagen, Frühstück & Extras

Jetzt kostenlos anmelden und zu exklusiven Preisen buchen.
Bis zu -18% vom regulären Preis ?
Weitere Informationen

Bitte informieren Sie sich vor der Buchung direkt beim Veranstalter über die detaillierten Mietwagenkonditionen.

Zusätzliche Angaben zu den Inklusivleistungen:

- Mietwagen (Enterprise, Kategorie DB Ford Focus oder ähnlich): unbegrenzte Kilometer, Vollkaskoschutz mit Erstattung der Selbstbeteiligung, KFZ-Diebstahlschutz mit Erstattung der Selbstbeteiligung, Haftpflichtversicherung, Erstattung von Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden (inkl. Ölwanne) und Kupplung, Zusatzfahrer: einer inklusive, jeder weitere 13 GBP/Zusatzfahrer/Tag, max. 130 GBP/Zusatzfahrer/Anmietung zzgl. lokaler MwSt. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen ist untersagt

- Kaution: gültige Kreditkarte auf den Fahrernamen erforderlich. Diners Card, EC-, Debit-, Prepaid-Karten und Visa Electron Karten sowie nicht geprägte Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

- Führerschein: Der/Die Fahrer müssen seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

- Mindestalter: 25 Jahre

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den genannten Unterkünften um Beispielhotels handelt. Die Unterbringung kann auch in anderen, gleichwertigen Hotels erfolgen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei unvorhersehbaren Ereignissen die Reiseroute zu ändern.

Unser Bestpreis

Unser Preisnachlass für dieses Angebot mit allen genannten Inklusivleistungen ist die höchstmögliche Ersparnis, die Sie bei einer Buchung über Secret Escapes im Vergleich zum regulären Verkaufspreis auf der Website des Anbieters oder einer vergleichbaren öffentlichen Buchungsplattform erhalten können.

Unsere Preise und Verfügbarkeiten haben wir für Sie am 7. Januar 2019 nachgeprüft.

Diese Reise wird bei uns von Reiseservice Graw angeboten. Der Reiseveranstalter ist Ihr Vertrags- und Ansprechpartner. Dessen Kontaktdaten werden Ihnen im weiteren Buchungsprozess mitgeteilt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Reise um eine Angebotsreise mit Sondertarifen handelt und besondere Anzahlungs- und Stornobedingungen gelten. Es besteht die Möglichkeit zur Stornierung oder Umbuchung, entsprechend der AGB des Reiseveranstalters.

Vom Loch zum Highland: Roadtrip durch Schottland mit Whisky-Verkostung

Die atemberaubende Landschaft der Highlands, schicksalhafte Schlachtfelder auf geheimnisvollen Mooren,  Ruinen über dramatischen Landschaften und mystische Menhire: Schottland in seiner stimmungsvollen Ursprünglichkeit ist eine der märchenhaftesten Regionen Europas. Starten Sie Ihre Reise in der hügelig-gotischen Hauptstadt Edinburgh und finden Sie sich nach einem Kurzaufenthalt im viktorianischen Pitlochry in nebelverhangenen Highlands mit smaragdgrünen Glenns – alles ganz unabhängig dank Mietwagen. Durchqueren Sie auf Ihrer Reise den Cairngorms-Nationalpark, der größte seiner Art in ganz Großbritannien und Nordirland und lassen Sie sich von Inverness, der nördlichsten Stadt der Insel gefangen nehmen, bevor Sie schließlich Richtung Ballachulish im Westen weiterfahren – immer am berüchtigten Loch Ness entlang.

Was passt besser zu einer solchen Erkundungsfahrt, als schottischer Whisky, das Elixier, das dieses aufregende Land so verkörpert wie kein anderes. Kosten Sie die immense Vielfalt des schottischen Lebenswassers in einer ganzen Reihe altehrwürdiger Brennereien, uriger Pubs und Whisky-Museen, die Sie bei Ihrer Reise besuchen werden. Und ganz im Sinne dieser genussreichen Entdeckungsreise können Sie dazwischen alle wunderbaren Eindrücke im stilvollen Ambiente gediegener Hotels Revue passieren lassen.

Gut zu wissen

Den genauen Reiseverlauf finden Sie unter den Reisedetails.

Perfekt für
Landurlaub Bar & Nightlife Historisches Hotel Beeindruckende Natur UK & Irland Sightseeing Flugreise

Hotels

Melville Castle Hotel, Edinburgh

In einer herrlichen Parklandschaft empfängt Sie das Melville Castle Hotel bei Edinburgh. Hier residieren Sie fürstlich in der Pracht eines ehemaligen Schlosses, in dem schon manches gekrönte Haupt auf seidigen Kissen ruhte. Entspannen Sie in Ihrem stillen, geschmackvoll eingerichteten Zimmer mit kostenfreiem WLAN und modernem Wannenbad. Genießen Sie die außergewöhnliche Küche im Ballsaal oder gönnen Sie sich ein unvergessliches Dinner-Erlebnis im Brasserie Restaurant des Schlosskellers.

Fischer's Hotel, Pitlochry

In der Grafschaft Perthshire dürfen Sie es sich in den attraktiven Zimmern des Fischer's Hotel gemütlich machen – mit Blick auf den privaten Garten des Hotels oder auf das charmante Städtchen Pitlochry und deren ländliche Umgebung. Stärken Sie sich mit schottischen Spezialitäten im traditionell-rustikal eingerichteten The Castle Restaurant, bevor Sie zur Scotch-Whisky-Verkostung in den umliegenden Destillerien aufbrechen.

Glen Mhor Hotel & Apartments, Inverness

Modern Interieurs mit historischem Flair machen das Glen Mhor Hotel & Apartments in Inverness aus. Gelegen am Ufer des River Ness und zugleich im Zentrum von Inverness vereint die Umgebung des viktorianischen Gebäude-Ensembles Natur und Urbanität. Ergänzt durch die schottische Spezialitätenküche in Nicky Tam’s Restaurant & Bar wird der Aufenthalt hier zum exklusiven Genuss.

Ballachulish Hotel, Ballachulish

Seit 100 Jahren wird in diesem, direkt an der Flussmündung gelegenen, historischem Ensemble, schottische Gastfreundschaft groß geschrieben. Die behaglichen Zimmer zeichnen sich durch Holzmobiliar aus und bieten u.a. eine Tee- und Kaffeestation und kostenfreie WLAN-Nutzung. Genießen Sie in Bùlas Bar & Bistro einen Cappuccino am Kamin oder regionale Köstlichkeiten mit Blick auf die Bucht und entspannen Sie sich von den ereignisreichen Roadtrip-Tagen.

Lage

Schottland versteht sich als eigenständige Nation im Vereinigten Königreich und umfasst das nördliche Drittel der britischen Hauptinsel. Die etwas mehr als 5 Millionen Einwohner verteilen sich auf die geografischen Regionen Highlands, Central Lowlands und Southern Uplands. Ihre Reise führt Sie von der Hauptstadt Edinburgh hinauf in die Grafschaft Perthshire und von dort durch den Cairngorms National Park, an dessen Nordwestrand Speyside mit seinen berühmten Destillerien liegt. Dann überqueren Sie die Highlands nach Westen, hinauf zum Loch Ness. Anschließend geht es wieder hinunter nach Fort William, der größten Stadt der westlichen schottischen Highlands, bevor Sie die wunderschöne Hafenstadt Oban besuchen, die das Tor zu den äußeren Hebriden ist. Über das idyllisch gelegene Stirling mit seiner mittelalterlichen Altstadt um die große Burg herum gelangen Sie dann wieder zum Ausgangspunkt Edinburgh zurück.

Melville Castle Hotel, Gilmerton Road, Midlothian EH18 1AP, Schottland, Großbritannien

Details

Flugdetails

Hin- und Rückflug von Frankfurt am Main, München oder Köln nach Edinburgh, Schottland sind im Preis enthalten.

Frankfurt am Main – Edinburgh, Schottland (nonstop)
Hinflug: ab 11.05 Uhr oder 16.25 Uhr, an 12.05 Uhr oder 17.20 Uhr 
Rückflug: ab 12.45 Uhr oder 18.05 Uhr, an 15.35 Uhr oder 20.55 Uhr

München – Edinburgh, Schottland (nonstop)
Hinflug: ab 10.35 Uhr oder 11.05 Uhr, an 12.00 Uhr oder 11.20 Uhr
Rückflug: ab 12.35 Uhr oder 13.15 Uhr, an 15.50 Uhr oder 16.30 Uhr

Köln – Edinburgh, Schottland (nonstop)
Hinflug: ab 11.00 Uhr, an 11.50 Uhr
Rückflug: ab 12.25 Uhr, an 15.10 Uhr

Mögliche Fluggesellschaften für diese Reise sind Lufthansa, Eurowings oder Easyjet.

Bei den dargestellten Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugzeiten. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre bevorzugte Abflugzeit leider nicht in jedem Fall garantiert werden kann.

Ein Handgepäckstück mit max. 5 kg pro Person und ein aufzugebendes Gepäckstück mit max. 20 kg pro Person können kostenlos mitgenommen werden. Beachten Sie dazu bitte auch die Bestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft.

Der durchführende Reiseveranstalter Reiseservice Graw wird sich werktags innerhalb von 72 Stunden mit Informationen zu Zahlung und Reiseunterlagen per E-Mail bei Ihnen melden. 

Reiseverlauf

Tag 1: Edinburgh – Ankunft

Ankunft in der Hauptstadt Schottlands. Die Royal Mile führt durch die Stadt und verbindet zwei Hauptattraktionen – Edinburgh Castle und Holyrood Palace, der offizielle schottische Wohnsitz der Königin. Hoch auf einem felsigen Hügel über der Stadt thront das Schloss, der Besuch ist ein Muss. Ihre erste Begegnung mit dem schottischen Lebenselixier ist dann die Scotch Whisky Experience. Sie erfahren viel über die Geschichte des Getränks, erleben die weltgrößte Sammlung von Scotch Whisky und genießen Proben vom echten Scotch. Wer sich für Geschichte interessiert, sollte das National Museum of Scotland besuchen. Übernachtung im Melville Castle, inkl. Frühstück.

Tag 2: Pitlochry

Heute fahren Sie nach Pitlochry in der schottischen Region Perthshire. Auf dem Weg können Sie St. Andrews besuchen, weltbekannt als die Heimat des Golfsports. Besichtigen Sie dort auch das Schloss und die Ruinen der Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Ein weiteres Highlight auf dem Weg ist der Scone Palace. Mit seiner spannenden Geschichte ist das Schloss eines der bedeutendsten Herrenhäuser Schottlands. Interessant in der Nähe von Pitlochry sind Blair Castle und die Blair Athol Destillerie. Das Schloss ist atemberaubend schön, inmitten einer traumhaften Landschaft und hat eine interessante 700-jährige Geschichte zu erzählen. Die Blair Athol Distillery bietet großartige Rundgänge mit Verkostung ihres Single Malt Whiskys an. Übernachtung im Fischer's Hotel, inkl. Frühstück.

Tag 3: Cairngorms Nationalpark

Genießen Sie die Landschaft der Highlands bei der Fahrt von Pitlochry nach Inverness durch den wunderschönen Cairngorms Nationalpark. Der größte Nationalpark Großbritanniens bietet viele Aktivitäten in herrlicher Natur. Auf dem Weg liegt das Highland Folk Museum, ein Freilichtmuseum in dem Sie erleben können, wie man früher in den Highlands lebte. Die grausame Schlacht von Culloden wird auf dem gleichnamigen Schlachtfeld lebendig. Dort standen sich 1746 die schottischen Rebellen der Jakobiter und die Armee der britischen Regierung gegenüber. Inverness wiederum ist perfekt für schöne Spaziergänge und hat unzählige gemütliche Kneipen. Übernachtung im Glen Mhor Hotel & Apartments, inkl. Frühstück.

Tag 4: Speyside Whisky Dreieck

Dieser Tag ist ausschließlich dem Whisky gewidmet. Inverness liegt in der Region Speyside, die seit mehr als 600 Jahren Whisky produziert. Sie können dem Malt Whisky Trail folgen, der 8 verschiedene Brennereien umfasst, oder sich nur auf einige der Hauptdestillateure der Region konzentrieren. Glenfiddich ist ein Muss für jeden Whiskyliebhaber und der meistausgezeichnete Single Malt der Welt. Andere großartige Optionen sind die Distillerien von Glenlivet, Aberlour und Macallan. Wenn Sie genug Brennereien für den Tag gesehen haben, können Sie die Speyside Cooperage besuchen. Sie lernen den Lebenszyklus der Fässer kennen, in denen der Whisky altert und können professionelle Küfer bei der Arbeit beobachten. Auf dem Rückweg nach Inverness lockt ein Besuch im wunderschönen Cawdor Castle. Übernachtung im Glen Mhor Hotel & Apartments, inkl. Frühstück.

Tag 5: Loch Ness – Fort William

Heute ist es an der Zeit, Inverness hinter sich zu lassen und in Richtung Fort William zu fahren. Unterwegs folgen Sie den Ufern des berühmten Loch Ness. Halten Sie die Augen offen und versuchen Sie, die berühmte Residentin Nessie zu entdecken. Auf Wunsch ist auch noch Zeit für eine einstündige Schifffahrt auf dem See. Die Ruinen von Urquhart Castle direkt am Loch Ness inmitten einer wunderschönen Berglandschaft sind ein beliebtes Ausflugsziel. Fahren Sie weiter durch die historische Stadt Fort Augustus nach Fort William, berühmt für den Ben Nevis, den höchsten Berg Großbritanniens. Von ihm hat die Brennerei Ben Nevis außerhalb der Stadt ihren Namen. Nach dem Besuch der Destillerie können Sie Ausschau nach der Heilan Coo halten – die pelzige Hochlandkuh, die typisch für Schottland ist. Übernachtung im Ballachulish Hotel im gleichnamigen Städtchen, inkl. Frühstück.

Tag 6: Glenfinnan und Oban

Heute durchfahren Sie eine atemberaubend schöne Landschaft und besuchen die Stadt Oban. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch in Glenfinnan, bekannt für sein Viadukt, das in den Harry-Potter-Filmen zu Berühmtheit gelangte. Gegenüber befindet sich das Glenfinnan-Denkmal zum Gedenken an die jakobitischen Stammesangehörigen. Dann erreichen Sie Oban, eine malerische Stadt am Meer mit eigener Brennerei. McCaig's Tower ist ein Kolosseum im römischen Stil und ein Wahrzeichen von Oban. Wenn Sie den Hügel ganz hinaufsteigen, belohnt Sie der herrliche Blick auf die Bucht. Übernachtung im Ballachulish Hotel, inkl. Frühstück.

Tag 7: Glencoe, Loch Lomond und Stirling

Genießen Sie Ihren letzten vollen Tag in Schottland. Wenn Sie Fort William verlassen, fahren Sie durch Glencoe und einige der spektakulärsten Landschaften Schottlands, entlang am Loch Lomond und durch den Trossachs Nationalpark. Besuchen Sie die Glengoyne Distillery südlich des Nationalparks. Da dies Ihr letzter Besuch in einer Destillerie sein wird, sollten Sie etwas Besonderes probieren und an der Malt Master Class Tour teilnehmen, bei der Sie Ihren eigenen Whisky mixen können (Voranmeldung erforderlich). Dann geht es weiter nach Stirling zur letzten Übernachtung. Diese pulsierende Stadt hat viel zu bieten, darunter Stirling Castle hoch oben auf einem Felsen. Besuchen Sie auch das National Wallace Museum, das an das Leben von Sir William Wallace erinnert. Übernachtung im Melville Castle, inkl. Frühstück.

Tag 8: Endinburgh & Rückflug

Kehren Sie 2 Stunden vor dem geplanten Abflug zum Flughafen Edinburgh zurück. So haben Sie genügend Zeit, um für Ihren Heimflug einzuchecken. Edinburgh ist ein kleiner Flughafen, bietet aber eine überraschend große Auswahl an Geschäften und Restaurants.

Sie können zu diesem Hotelangebot direkt passende Flüge hinzubuchen. Wählen Sie dazu einfach Ihre gewünschten Reisedaten im Kalender aus und wählen Sie anschließend darunter die Option „Flüge hinzubuchen“.

Abflughafen sowie Flugzeiten, Airlines und Preise wählen Sie im darauffolgenden Schritt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der separaten Buchung von Hotels und Flügen keine Pauschalreise buchen, sondern für jede gewählte Leistung eine eigene Buchung direkt bei den jeweiligen Leistungsträgern durchführen. Secret Escapes agiert sowohl bei der Hotel- als auch bei der Flugbuchung als reiner Vermittler im Auftrag des jeweiligen Leistungsträgers.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer Buchung benötigen, kontaktieren Sie bitte +49 30 221 53 18 30 (täglich von 9-18 Uhr).

Darum lieben wir dieses Angebot

  • Das atemberaubende Stadtpanorama Edinburghs vom Schlossberg aus
  • Die sagenumwobene Atmosphäre am weltberühmten Loch Ness
  • Die Vielfalt des schottischen Whiskys in authentischen Settings

Weitere Meinungen

Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Konto einloggen

...um unsere Preise und Verfügbarkeiten anzuschauen

Dies spricht für uns:

  • Unsere Bestpreisgarantie - die besten Online-Preise für den angebotenen Buchungszeitraum Unser Expertenteam prüft sorgfältig jedes Angebot, um sicherzustellen, dass Sie auf Secret Escapes stets den günstigsten Preis buchen. Sollten Sie doch einmal woanders einen günstigeren vergleichbaren Preis finden, stehen wir dafür mit unserer Bestpreisgarantie ein und unterbieten den günstigeren Preis sogar noch um 10 €. Mehr dazu in den FAQ
  • Wunschtermin finden und vorfreuen. Wir erledigen den Rest.
  • Kleine Extras wie Upgrades und Zusatzvergünstigungen.
  • Alle Reisen nur mit Sicherungsschein vom Veranstalter.

Sie wollen sich noch nicht auf eine Buchung festlegen?

Reservieren Sie Ihr Datum für nur 25 €, während Sie es sich noch überlegen.

  • Diese Reservierungsgebühr hält Ihr bevorzugtes Reisedatum belegt, solange das Angebot bei uns läuft und Sie es sich noch überlegen.
  • Entscheiden Sie sich innerhalb der Laufzeit für die Buchung, werden 25 € auf den Buchungsbetrag angerechnet. Andernfalls werden Ihnen Credits in dieser Höhe auf Ihrem Konto bei Secret Escapes gutgeschrieben.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass dies keine Anzahlung oder abschließende Buchung ist. Mit der Reservierung belegen Sie lediglich Ihr Wunschdatum, so dass niemand anderes diesen Termin buchen kann, während Sie noch überlegen. Eine Verfügbarkeitsgarantie wird von Secret Escapes nicht übernommen: Sollte das Hotel/der Veranstalter zwischenzeitlich das Datum aus dem Angebot herausnehmen, gilt auch die Reservierung als aufgehoben. Die Gebühr wird in dem Fall dem Konto bei Secret Escapes als Credits gutgeschrieben.

Für mehr Angaben, schauen Sie bitte unsere FAQ-Seite und allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Was ist eine Anzahlung?

In Kürze: Sie bezahlen Secret Escapes einen nicht rückerstattbaren Betrag, um Ihren Urlaub zu reservieren

Wir haben die Angebote, die nur durch eine Anzahlung gebucht werden können, hinzugefügt, um unseren Mitgliedern einen Frühbucherzugang zu ermöglichen

Für mehr Angaben, bitte schauen Sie unsere {0} Seite und Geschäftsbedingungen an., Bitte schauen Sie unsere FAQ-Seite an.