Südafrika-Spektakel für Natur- & Kulturfans

Johannesburg, Kruger-Nationalpark, Kapstadt – Südafrika

Exklusiv

Maßgeschneidert für Secret Escapes zum Bestpreis

FLÜGE INKLUSIVE FLÜGE INKLUSIVE

Die Flüge sind in diesem Angebot inbegriffen

Blyde River Canyon

Krüger-Nationalpark

Kapstadt

Routenkarte

Johannesburg

Standard: Indaba Hotel, Spa & Conference Center - Johannesburg

Standard: Doppelzimmer - Indaba Hotel, Spa & Conference Center - Johannesburg

Deluxe: The Maslow Hotel Sandton - Johannesburg

Deluxe: Doppelzimmer - The Maslow Hotel Sandton - Johannesburg

Luxus: Michelangelo Hotel - Johannesburg

Luxus: Doppelzimmer - Michelangelo Hotel - Johannesburg

Johannesburg

Blyde River Canyon

Standard: Destiny Lodge - White River

Standard: Doppelzimmer - Destiny Lodge - White River

Krüger-Nationalpark

Deluxe: Nkambeni Safari Camp - Krüger-Nationalpark

Deluxe: Doppelzimmer - Nkambeni Safari Camp - Krüger-Nationalpark

Krüger-Nationalpark

Luxus: Nut Grove Manor - White River

Luxus: Doppelzimmer - Nut Grove Manor - White River

Krüger-Nationalpark

Pretoria

Kapstadt

Standard: Lagoon Beach - Kapstadt

Standard: Doppelzimmer - Lagoon Beach - Kapstadt

Camps Bay - Kapstadt

Stellenbosch

Deluxe: Bantry Beach Luxury Suites - Kapstadt

Deluxe: Doppelzimmer - Bantry Beach Luxury Suites - Kapstadt

Noordhoek Beach - Kap-Halbinsel

Boulders Beach - Kap-Halbinsel

Luxus: Radisson Blu Hotel Waterfront - Kapstadt

Luxus: Doppelzimmer - Radisson Blu Hotel Waterfront - Kapstadt

Cape Point - Kap-Halbinsel

Rundreise & Safari in Standard-, Deluxe- o. Luxusversion inkl. Flügen & Frühstück

Jetzt kostenlos anmelden und zu exklusiven Preisen buchen.

Südafrika: Weltstädte & Wildlife der Extraklasse erleben

  • Großstadt-Glanz im Süden Afrikas: Zwei Paradestädte des Kontinents stellen die stimmungsvolle Klammer dieser Reise. Während das Erbe Mandelas und Goldgräber-Vermächtnis in Johannesburg ihre ersten Tage prägen, schwelgen Sie zum Abschluss in der Lebenslust der Mother City Kapstadt.


  • Naturwunder von Weltgeltung: Nicht nur kulturell brilliert die Rainbow Nation als Multitalent, auch landschaftlich glänzt Afrikas Südspitze als facettenreiches Faszinosum. Davon überzeugen Sie sich nicht nur im Blyde River Canyon, sondern bei Safari-Begegnungen mit den Big 5 in der Flora und Fauna des Krüger-Nationalparks persönlich.


  • Südasiens Gastlichkeit in Reinform: Ob Standard, Deluxe oder Luxus – für welche Reisevariante Sie sich auch entscheiden: In jeweils drei mit Bedacht ausgewählten Domizilen führt Ihnen ihre Reise vor, mit welcher Passion Südafrika sein Gäste verwöhnt und Einblicke in seine Willkommenskultur gewährt.

Gut zu wissen

Den genauen Reiseverlauf finden Sie unter den Reisedetails.
Reisevariante Standard

Indaba Hotel, Spa & Conference Center, Johannesburg

Stilvoller 4*-Chic mit Wohnzimmer-Flair: So bereitet Ihnen das Indaba Hotel, Spa & Conference Center einen würdigen Reiseauftakt – noch dazu mitten im geschäftigen Sandton-District.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Spa, Outdoor-Pool, Fitnesscenter, WLAN

Destiny Lodge, White River

Klassische Eleganz, die in spannender Manier das Naturflair des Kruger-Nationalparks konterkariert, erwartet Sie in der Destiny Lodge. Ihr Domizil eignet sich dank der hervorragenden Lage perfekt für Safari-Abstecher.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Garten, Outdoor-Pool, WLAN

Lagoon Beach Hotel & Spa, Kapstadt

Abschalten im entspannten Vorortidyll von Milnerton – und das bei fabelhaftem Blick über Tafelberg und Robben Island: Das sind die Vorzüge des 4*-Hauses Lagoon Beach Hotel & Spa.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Spa, Fitnesscenter, Outdoor-Pool, WLAN

Reisevariante Deluxe

The Maslow Hotel Sandton, Johannesburg


Nur einen kleinen Spaziergang zum Nelson-Mandela-Platz sowie der Shopping-Mall Sandton City begrüßt Sie The Maslow Hotel in exzellenter Lage. Hinter den Fassaden umgarnt Sie kontemporärer 4*-Komfort mit Design-Finessen.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Garten, Spa, Fitnesscenter, Outdoor-Pool, WLAN

Nkambeni Safari Camp, Mtimba/Kruger-Nationalpark

Umrankt von akkurat gepflegten Gartenanlagen logieren Sie im Nkambeni Safari Camp. Das in Mtimba gelegene Wohlfühl-Refugium ist wie geschaffen für Erholmomente nach erlebnisreichen Pirschfahrten.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Outdoor-Pool, WLAN

Bantry Beach Luxury Suites, Kapstadt

Ein Fest für Liebhaber exklusiver Privatheit ist das Bantry Beach Luxury Suite nur unweit der kapstädtischen Piazza St. John. Ideal für Selbstversorger sind die voll ausgestatteten Küchen Ihres 4*-Retreats.
Ausstattung: Küche, Outdoor-Pool, WLAN

Reisevariante Luxus

Michelangelo Hotel, Johannesburg

Unmittelbar am prestigeträchtigen Nelson-Mandela-Platz residieren Sie mit dem Michelangelo Hotel in einer der Top-Adressen Johannesburgs. 5*-Exzellenz der vornehmen Sorte sorgt für einen grandiosen Tourbeginn.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Spa, Indoor-Pool, Fitnesscenter, WLAN

Nut Grove Manor, White River

Geschichtsliebhaber sowie Naturfans kommen im Nut Grove Manor gleichermaßen auf ihre Kosten. Ihr 5*-Refugium ist in einem ehemaligen Bauernhaus aus der Kolonialzeit untergebracht, mitten in einer ca. 2,3 ha großen Parkanlage.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Garten, Outdoor-Pool, WLAN

Radisson Blu Hotel Waterfront, Kapstadt


Luxus satt bietet das Radisson Blu Hotel Waterfront zum Reisefinale in Kapstadt. In Toplage zwischen Stränden und Sightseeing-Attraktionen erfreuen Sie sich an fabelhaftem Panorama über Robben Island.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Spa, Infinity-Pool, Fitnesscenter, WLAN
Indaba Hotel, Spa & Conference Center, Corner William Nicol and Pieter Wenning Street, 2196 Fourways, Südafrika

Details

Hin- und Rückflug

Hinflug
Frankfurt am Main – Johannesburg, Südafrika (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 10.35 Uhr und 22.00 Uhr, an zwischen 04.35 Uhr und 09.25 Uhr (am nächsten Tag)

München – Johannesburg, Südafrika (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 08.40 Uhr und 21.30 Uhr, an zwischen 04.35 Uhr und 16.35 Uhr (am nächsten Tag)

Hamburg – Johannesburg, Südafrika (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 13.25 Uhr und 20.00 Uhr, an zwischen 07.15 Uhr und 10.20 Uhr (am nächsten Tag)

Düsseldorf – Johannesburg, Südafrika (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 12.40 Uhr und 19.50 Uhr, an zwischen 07.15 Uhr und 10.20 Uhr (am nächsten Tag)

Berlin-Tegel – Johannesburg, Südafrika (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 16.45 Uhr und 22.00 Uhr, an zwischen 09.25 Uhr und 14.40 Uhr (am nächsten Tag)

Rückflug
Kapstadt, Südafrika – Frankfurt am Main (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 09.30 Uhr und 19.45 Uhr, an zwischen 22.05 Uhr (am selben Tag) und 12.20 Uhr (am nächsten Tag)

Kapstadt, Südafrika – München (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 06.45 Uhr und 18.50 Uhr, an zwischen 20.00 Uhr (am selebn Tag) und 12.25 Uhr (am nächsten Tag)

Kapstadt, Südafrika – Hamburg (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 09.30 Uhr und 18.45 Uhr, an zwischen 22.05 Uhr (am selben Tag) und 09.25 Uhr (am nächsten Tag)

Kapstadt, Südafrika – Düsseldorf (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 09.30 Uhr und 19.45 Uhr, an zwischen 21.55 Uhr (am selben Tag) und 10.20 Uhr (am nächsten Tag)

Kapstadt, Südafrika – Berlin-Tegel (Umsteigeverbinung)
ab zwischen 09.30 Uhr und 19.45 Uhr, an zwischen 22.30 Uhr (am slebn Tag) und 12.05 Uhr (am nächsten Tag)

Ebenso inkludiert sind Inlands- bzw. Weiterflüge laut Angebotsdetails. 

Mögliche Fluggesellschaften für diese Reise sind South African Airways, Qatar Airways, Turkish Airlines, Emirates, Lufthansa oder Swiss International Air Lines.

Bei den dargestellten Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugzeiten. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre bevorzugte Abflugzeit leider nicht in jedem Fall garantiert werden kann.

Ein Handgepäckstück mit max. 8 kg (bzw. 5 kg) pro Person und ein aufzugebendes Gepäckstück mit max. 23 kg (bzw. 20 kg) pro Person können kostenlos mitgenommen werden. Beachten Sie dazu bitte auch die Bestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass Hin- und Rückflug Nachtflüge sind. Bitte selektieren Sie den gewünschten Abflugtermin, Sie erreichen Ihr Reiseziel am folgenden Tag und beginnen dann Ihren ersten Urlaubstag. Da beide Flüge Nachtflüge sind, gehen Sie bitte von einer Gesamtzahl von 10 Nächten als Reisezeit aus. ​

Der durchführende Reiseveranstalter Exoticca Travel Germany GmbH wird sich werktags innerhalb von 72 Stunden mit Informationen zu Zahlung und Reiseunterlagen per E-Mail bei Ihnen melden.

Reiseverlauf

Tag 1-2: Deutschland – Johannesburg, Südafrika

Vom gewählten Abflugort in Deutschland reisen Sie nach Johannesburg. Nach der Ankunft am nächsten Tag werden Sie am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. Danach können Sie auf Erkundungstour zwischen Boutiquen, Restaurants, Bars und zahlreichen Kultur-Highlights gehen oder im Hotel entspannen.
1 Übernachtung im Indaba Hotel, Spa & Conference Center oder The Maslow Hotel Sandton oder Michelangelo Hotel, inkl. Frühstück.

Tag 3: Johannesburg – Mpumalanga – Kruger-Nationalpark

Unterwegs zum Kruger-Nationalpark besuchen Sie einige der schönsten Aussichtspunkte des Blyde River Canyons etwa die Bourke’s Luck Potholes, das God’s Window und die Three Rondavels.
3 Übernachtungen in der Destiny Lodge oder im Nkambeni Safari Camp oder in der Nut Grove Manor, inkl. Halbpension.

Tag 4: Kruger-Nationalpark

Heute erleben Sie ein Highlight der Reise: eine ganztägige Safari im Kruger-Nationalpark. Frühstück gibt’s unterwegs. Am Nachmittag können Sie auf einer weiteren Safari die unendliche Vielfalt der Wildtiere in einem der größten Safarigebiete der Welt bewundern.

Tag 5: Kruger-Nationalpark

Genießen Sie den Tag zur freien Verfügung, entspannen Sie sich oder erforschen Sie die unendlichen Weiten des Kruger-Nationalparks. Lassen Sie mit einem Drink am Pool Ihren Alltag hinter sich.

Tag 6: Kruger-Nationapark – Johannesburg – Kapstadt

Zurück geht es nach Johannesburg mit einem Zwischenhalt für eine lehrreiche Stadttour in Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Kapstadt checken Sie im Hotel ein und genießen die restliche Zeit in Eigenregie.
4 Übernachtungen im Lagoon Beach Hotel & Spa oder in den Bantry Beach Luxury Suites oder im Radisson Blu Hotel Waterfront, inkl. Frühstück.

Tag 7: Kapstadt

Genießen Sie einen Tag nach eigenem Ermessen oder unternehmen Sie eine optionale halbtägige Stadttour in Kapstadt (gegen Gebühr), bei der Sie die schönsten Winkel der küstennahen Viertel, wie Camps Bay, Clifton und Bo-Kaap, kennenlernen sowie die Burg der Guten Hoffnung, Parks und den Ausblick vom Signal Hill.

Tag 8: Kapstadt

Auch heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung. Alternativ empfehlen wir einen optionalen Ausflug nebst Degustationen in die Weinberge der Region rund um Stellenbosch (gegen Gebühr), besonders geeignet für Freunde von edlen Tropfen.

Tag 9: Kapstadt

Am dritten Tag lernen Sie Kapstadt auf eigene Faust noch intensiver kennen. Genießen Sie bei optionalen Ausflügen die Sehenswürdigkeiten der Kap-Halbinsel, wie z. B. Clifton, Camps Bay, Llandudno und die fantastischen Zwölf Apostel. Passieren Sie Noordhoek und bewundern Sie die heimischen Straußenvögel, bevor Sie das Naturreservat Kap der Guten Hoffnung und die Kapspitze Cape Point besuchen. Am Boulder’s Beach treffen Sie auf quirlige Pinguinkolonien und der Abstecher nach Simon’s Town, zum Muizenberg Beach und zum Botanischen Garten Kirstenbosch lohnt sich

Tag 10 und 11: Kapstadt, Südafrika – Deutschland

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen von Kapstadt, von wo aus Sie bereichert um unvergessliche Südafrika-Impressionen Ihren Rückflug nach Deutschland antreten.

Sie können zu diesem Hotelangebot direkt passende Flüge hinzubuchen. Wählen Sie dazu einfach Ihre gewünschten Reisedaten im Kalender aus und wählen Sie anschließend darunter die Option „Flüge hinzubuchen“.

Abflughafen sowie Flugzeiten, Airlines und Preise wählen Sie im darauffolgenden Schritt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der separaten Buchung von Hotels und Flügen keine Pauschalreise buchen, sondern für jede gewählte Leistung eine eigene Buchung direkt bei den jeweiligen Leistungsträgern durchführen. Secret Escapes agiert sowohl bei der Hotel- als auch bei der Flugbuchung als reiner Vermittler im Auftrag des jeweiligen Leistungsträgers.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer Buchung benötigen, kontaktieren Sie bitte +49 30 221 53 18 30 (täglich von 9-18 Uhr).

Sie wollen sich noch nicht auf eine Buchung festlegen?

Reservieren Sie Ihr Datum für nur 25 €, während Sie es sich noch überlegen.

  • Diese Reservierungsgebühr hält Ihr bevorzugtes Reisedatum belegt, solange das Angebot bei uns läuft und Sie es sich noch überlegen.
  • Entscheiden Sie sich innerhalb der Laufzeit für die Buchung, werden 25 € auf den Buchungsbetrag angerechnet. Andernfalls werden Ihnen Credits in dieser Höhe auf Ihrem Konto bei Secret Escapes gutgeschrieben.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass dies keine Anzahlung oder abschließende Buchung ist. Mit der Reservierung belegen Sie lediglich Ihr Wunschdatum, so dass niemand anderes diesen Termin buchen kann, während Sie noch überlegen. Eine Verfügbarkeitsgarantie wird von Secret Escapes nicht übernommen: Sollte das Hotel/der Veranstalter zwischenzeitlich das Datum aus dem Angebot herausnehmen, gilt auch die Reservierung als aufgehoben. Die Gebühr wird in dem Fall dem Konto bei Secret Escapes als Credits gutgeschrieben.

Für mehr Angaben, schauen Sie bitte unsere FAQ-Seite und allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Pay £0 today?

We know booking a holiday is expensive, so we are working with this tour operator to offer maximum flexibility to you. You pay £0 today to book, and the tour operator will contact you within 48 hours to arrange for payments. They are likely to collect a deposit payment and then collect the balance closer to the time of your departure.

For more information, please click here to see our FAQ and Terms and Conditions.